Wie bekomme ich eine indische IP-Adresse im Jahr 2023?

Möchten Sie im Internet surfen und wie ein Inder für Websites, Social-Media-Sites, Foren und Fernsehsender aussehen? Wie können Sie eine lokale IP-Adresse in Indien erhalten, mit der Sie verschlüsselt mit einer indischen IP-Adresse surfen, Streaming-Sites in Indien entsperren und vieles mehr können? Dieser ultimative Leitfaden zeigt Ihnen, wie Sie am besten eine indische IP-Adresse erhalten!

Holen Sie sich eine indische IP-Adresse
Ein VPN gibt Ihnen eine indische IP-Adresse, aber es wird Ihnen nicht helfen, einen Elefanten im wirklichen Leben zu treffen!

Sie denken vielleicht, dass es sehr schwierig ist, eine IP-Adresse in Indien zu bekommen, aber das ist nicht wahr. Es ist sehr einfach, und Sie können eine lokale IP-Adresse in Indien mit einem Proxy-Server oder einem VPN-Dienst erhalten. Beide Praktiken helfen Ihnen, eine lokale IP-Adresse in Indien zu erhalten, aber es ist sehr wichtig, Ihren Grund für den Erhalt einer indischen IP-Adresse zu kennen, bevor Sie fortfahren.

Der Grund ist sehr einfach. Nicht alle IP-Adressen in Indien werden Ihnen helfen, zumindest nicht, wenn Ihr Ziel darin besteht, auf Websites zuzugreifen, die für Personen außerhalb Indiens gesperrt sind. Lassen Sie mich Ihnen ein Beispiel geben.

Wenn eine indische IP-Adresse nicht gut genug ist!

Vor kurzem habe ich einen Artikel darüber geschrieben, wie man SonyLIV in Indien im Ausland sehen kann. Das ist ein sehr interessanter Artikel, und Sie denken vielleicht, dass jede indische IP-Adresse SonyLIV für Sie entsperren wird. Aber das ist ein falscher Gedanke.

Mit einer indischen IP-Adresse erhalten Sie möglicherweise Zugriff auf die eigentliche Website. Sobald Sie jedoch anfangen und Material gefunden haben, das Sie auf SonyLIV ansehen möchten, erhalten Sie die folgende Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, SonyLIV mit einem VPN-Anbieter anzusehen, der von SonyLIV nicht akzeptiert wird.

Sie erhalten diese Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, SonyLIV im Ausland mit einem von SonyLIV blockierten VPN-Anbieter zu sehen.
Sie erhalten diese Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, SonyLIV im Ausland mit einem von SonyLIV blockierten VPN-Anbieter zu sehen.

Deshalb ist es sehr wichtig, Ihren Grund für den Erhalt einer indischen IP-Adresse zu kennen. Wenn Sie nur eine indische IP-Adresse zum Spaß haben möchten, wird jeder VPN-Anbieter ausreichen. Wenn es jedoch Ihr Ziel ist, Hotstar, Amazon Prime oder vielleicht SonyLIV außerhalb Indiens zu streamen, müssen Sie sich überlegen, welchen VPN-Anbieter Sie verwenden möchten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche VPN-Anbieter ich Ihnen empfehle!

Die besten VPN-Anbieter in Indien, die Ihnen eine indische IP-Adresse geben

Wenn Sie eine indische IP-Adresse erhalten und Streaming-Dienste in Indien entsperren möchten, kann ich Ihnen einen der folgenden VPN-Anbieter empfehlen.

Indische IP-Adresse mit PureVPN

PureVPN ist vielleicht nicht der schnellste VPN-Anbieter auf dem Markt, aber sie haben durchschnittlich gute Geschwindigkeiten. Ich persönlich benutze PureVPN schon lange, wenn ich Inhalte auf SonyLIV und Hotstar im Ausland streamen möchte. Sie haben einen großartigen Kundenservice, eine schöne 31-tägige Geld-zurück-Garantie und Sie können Ihr Abonnement auf sechs Geräten gleichzeitig nutzen.

PureVPNwith 31-day full refund

Besuchen Sie die PureVPN-Website, indem Sie auf die Schaltfläche oben klicken. Sobald Sie dort sind, melden Sie sich für ihre Dienste an, laden Sie ihren VPN-Client herunter und verbinden Sie sich mit einem Server in Indien innerhalb der Anwendung. Sie haben dann Ihre eigene indische IP-Adresse und sind bereit, Hotstar, Prime, SonyLIV und andere Dinge in Indien zu streamen. Sie können nicht nur Websites entsperren, sondern auch sicher surfen, da Sie wissen, dass die 256-Bit-AES-Verschlüsselung Sie schützt. Aufgrund der von der indischen Regierung im Juni 2022 eingeführten Vorschriften für VPNs sind alle PureVPN-Server in Indien sogenannte virtuelle Server. Was bedeutet das? Sie befinden sich anderswo auf der Welt, aber sie geben Ihnen immer noch eine IP-Adresse in Indien.

Es ist schön zu wissen, dass Sie PureVPN verwenden können, um Streaming-Sites wie BBC in England, American Netflix und viele andere Websites weltweit zu entsperren. Sie können ganz einfach Formel-1-Rennen online sehen, Champions-League-Fußball online streamen und vieles mehr!

Holen Sie sich eine indische IP-Adresse mit ExpressVPN

Ein weiterer VPN-Anbieter, der Ihnen gute Dienste leistet, wenn Sie eine indische IP-Adresse benötigen, ist ExpressVPN. Dies ist ein weiterer VPN-Anbieter, den ich sehr mag, nicht nur, weil sie einen hervorragenden Service und gute Preise haben, sondern auch, weil sie der beste VPN-Anbieter auf dem Markt sind, wenn Sie auf andere Netflix-Regionen zugreifen möchten. ExpressVPN hat keine tatsächlichen Server in Indien (aufgrund von Regierungsvorschriften). Sie betreiben jedoch virtuelle Server in anderen Ländern, die Ihnen immer noch eine tatsächliche IP-Adresse in Indien geben.

ExpressVPN49% discount – 3 free months

ExpressVPN hat eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie, und Sie können ein einziges Abonnement auf fünf Geräten gleichzeitig nutzen. Aber das ist noch nicht alles. ExpressVPN hat einige der coolsten Funktionen unter den VPN-Anbietern auf dem Markt. Sie haben auch Anwendungen, die auf Plattformen wie Windows, macOS, Android, iOS, Linux, FireTV und anderen Plattformen einfach zu verwenden sind.

Die schnellsten VPN-Anbieter in Indien

Während eines kürzlichen Geschwindigkeitstests, bei dem wir mehrere VPN-Anbieter in Indien getestet haben, freuen wir uns sehr, dass PureVPN und ExpressVPN während des Tests zu den besten VPN-Anbietern gehörten. ExpressVPN landete an der Spitze, während PureVPN als drittbester VPN-Anbieter endete. Mit anderen Worten, diese VPN-Anbieter werden Ihnen gute Dienste leisten, nicht nur mit der Möglichkeit, Ihnen Zugriff auf Websites zu geben, sondern sie sollten auch in der Lage sein, lästige Puffernachrichten und große Latenzzeiten fernzuhalten.

Sie sollten jedoch gewarnt sein, dass, wenn Sie sich weit weg von Indien befinden, dies Ihre Internetverbindung verzögern kann, egal was Sie tun. Dies liegt einfach an der Geographie Indiens, was bedeutet, dass Ihr gesamter Datenverkehr über einen Server in Indien laufen muss, bevor er ins Netz gelangt, und dann muss er den gleichen Weg zurückgehen, bevor die Antwort auf Ihre Anfragen auf Ihren Computer zurückkommt. Es ist nützlich, dies in Betracht gezogen zu haben, aber es sollte Ihnen überhaupt keine großen Probleme bereiten.

Wenn Sie mehr über den Geschwindigkeitstest der schnellsten VPN-Anbieter in Indien erfahren möchten, schauen Sie sich das Geschwindigkeitstest-Video auf YouTube an.

Sind Sie bereit, Ihre indische IP-Adresse zu haben?

Ich hoffe, Sie haben in diesem Artikel alle Informationen gefunden, die Sie benötigen, um eine indische IP-Adresse zu erhalten. Wenn Sie noch Fragen oder Kommentare haben, verwenden Sie den Kommentar unten. Ich bin stolz darauf, Fragen zu beantworten und auch schnell zu antworten (wenn ich kann), also schreiben Sie bitte unten, wenn Sie etwas auf dem Herzen haben sollten!

Kommentar verfassen