Wo kann ich die Fußball-Europameisterschaft online sehen?

Es scheint in der Zeit weit weg zu sein, aber viele Menschen bereiten sich bereits auf die Euro 2020 vor, die zwischen dem 11. Juni und dem 11. Juli 2021 in zehn verschiedenen europäischen Ländern stattfinden soll. Der vollständige Name des Turniers ist die UEFA-Europameisterschaft 2020, aber viele von uns nennen es einfach Euro 2020 oder UEFA Euro 2020 (und einige Euro 2021). Erfahren Sie mehr darüber, wer die Euro 2020 weltweit ausstrahlen wird, welche Teams antreten und wie Sie die Euro 2020 online ansehen können.

Möchten Sie alle Spiele der Euro 2020 online sehen, oder vielleicht nur einige davon? Aber Sie haben keinen Fernseher mit den Kanälen, die Sie benötigen, um die Spiele während der Euro 2020 verfolgen zu können? In diesem Artikel verraten wir Ihnen, wo und wie Sie alle Spiele der Euro 2020 online sehen können, damit Sie nicht eine Sekunde als Ihr Lieblingsteamspiel verpassen und damit Sie all die spektakulären Tore sehen können, die in der Zeit zwischen dem 11. Juni und dem 11. Juli (2021) in verschiedenen Stadien in ganz Europa erzielt werden.

Zunächst werden wir Ihnen sagen, wie Sie die Euro 2020 online sehen können, und dann weiter unten in dem Artikel können Sie mehr darüber erfahren, wer die Übertragungsrechte für die Euro 2020 in Nationen in Europa und in einigen der größten anderen Nationen der Welt hat, wo es ein großes Interesse an der Euro 2020 gibt.

Get ready to watch Euro 2020 online!
-------------------------

Wie kann ich die Euro 2020 online ansehen?

Hier werden wir verschiedene Möglichkeiten beschreiben, die Fußball-Europameisterschaft online in verschiedenen Fernsehsendern in ganz Europa zu sehen. Wählen Sie das TV-Netzwerk und Land, das klingt wie die beste Option für Sie!

-------------------------

Euro 2020 online im uk-Fernsehen

Es ist sehr einfach, die Euro 2020 online zu sehen. Der beste und schnellste Weg, dies zu tun, ist, es im Fernsehen in England zu sehen, wo BBC und ITV die Veranstaltung übertragen werden. Beide haben kostenlose Live-Streams online zur Verfügung, die einzige Anforderung, die Sie erfüllen müssen, ist eine englische IP-Adresse zu haben. Das ist etwas, das Sie leicht mit den VPN-Diensten von ExpressVPN bekommen können.

ExpressVPN49% discount – 3 free months

Wenn Sie ihre Website besuchen, erhalten Sie Zugang zu ihrem erstaunlichen Sommer-Rabatt, der Ihnen ihr Produkt zu fantastischen Preisen geben wird. Sie können sich dann anmelden und ihr Programm herunterladen und eine Verbindung zu einem Server in England herstellen. Sobald Sie verbunden sind, haben Sie eine UK IP-Adresse und können die Live-Streams von allen Euro 2020-Spielen auf BBC und ITV online auf einmal ansehen.

-------------------------

Euro 2020 online im deutschen Fernsehen

Wenn Sie die Euro 2020 kostenlos online im deutschen Fernsehen ansehen möchten, dann müssen Sie wieder ExpressVPN und ihren super speziellen Sommerrabatt nutzen. Besuchen Sie ihre Website, laden Sie ihren Client herunter und stellen Sie eine Verbindung zu einem Server in Deutschland her. Sie erhalten dann eine deutsche IP-Adresse, die benötigt wird, um die kostenlosen Live-Streams von der Euro 2020 und alle Spiele, die dort auf ZDF (zdf.de) und ARD (ard.de gespielt werden) zu sehen.

ExpressVPN49% discount – 3 free months

Vergessen Sie nicht, dass ExpressVPN eine dreißigTägige volle Rückerstattungsrichtlinie hat, so dass Sie Ihr Geld sofort zurückbekommen, wenn Sie nicht mit dem zufrieden sind, was Sie bekommen oder ihr Produkt.

-------------------------

Jetzt sollten Sie bereit sein, die Euro 2020 online im deutschen oder englischen Fernsehen zu sehen. Genießen!

-------------------------

Euro 2020 (Euro 2021) Übertragungsrechte

Folgende Fernsehsender werden ab der Euro 2020 ausgestrahlt.

Senderechte in Europa

  • Albanien: Top Channel, SuperSport
  • Armeina: AMPTV
  • Australien: SBS
  • Österreich: ORF
  • Aserbaidschan: ITV
  • Belgien: VRT, RTBF
  • Bosnien: BHRT
  • Bulgarien: BNT
  • Kroatien: HRT
  • Zypern: CyBC
  • Tschechisch: Ceska Televizie
  • Dänemark: DR, TV2
  • Estona: ERR
  • Finnland: Yle
  • Frankreich: TF1, M6
  • Georgien: GPB
  • Deutschland: ARD, ZDF
  • Ungarn: MTV
  • Island: SkjarEinn
  • Irland: RTE
  • Israel: Charlton
  • Kasachstan: Saran Media
  • Lettland: LTV
  • Litauen: LRT
  • Mazedonien: MKRTV
  • Malta: PBS
  • Moldawien: TRM
  • Montenegro: RTCG
  • Niederlande: NOS
  • Norwegen: NRK, TV2
  • Polen: Polsat
  • Portugal: RTP
  • Rumänien: Dolce
  • Serbien: RTS
  • Slowakei: RTVS
  • Slowenien: RTVSLO
  • Spanien: Mediaset (Telecinco – Cuatro)
  • Schweden: SVT, TV4
  • Schweiz: SRF
  • Türkei: Show TV
  • Ukraine: Ukrayine, Fußball
  • Vereinigtes Königreich: ITV, BBC

Euro 2020 Übertragungsrechte außerhalb Europas

Es gibt einige mit Übertragungsrechten auch in anderen Ländern, aber hier werden wir nur erwähnen, wer die Emsenderechte der Euro 2020 in einigen der wichtigsten Nationen außerhalb Europas hat.

  • Brasilien: Redo Globo
  • Kanada: TSN, RDS
  • China: CCTV
  • Japan: MP & Silva
  • Mexiko: OTI
  • Südafrika: SuperSport
  • Vereinigte Staaten: ESPN
-------------------------

Welche Mannschaften werden 2021 bei der Fußball-Europameisterschaft spielen?

Demnächst…

-------------------------

Spielplan der Fußball-Europameisterschaft 2021

Möchten Sie wissen, wann Ihr Lieblingsland spielen wird? Hier sehen Sie einen vollen Spielplan für die Fußball-Europameisterschaft.

-------------------------

Gruppenzeitplan

Freitag 11 Juni

Gruppe A: Türkei vs Italien (21:00, Rom)

Samstag 12 Juni

Gruppe A: Wales vs Schweiz (15:00, Baku)
Gruppe B: Dänemark vs Finnland (18:00, Kopenhagen)
Gruppe B: Belgien vs Russland (21:00, St. Petersburg)

Sonntag 13 Juni

Gruppe D: England vs Kroatien (15:00, London)
Gruppe C: Österreich vs Nordmakedonien (18:00, Bukarest)
Gruppe C: Niederlande vs Ukraine (21:00, Amsterdam)

Montag 14 Juni

Gruppe D: Schottland vs Tschechien (15:00, Glasgow)
Gruppe E: Polen vs Slowakei (18:00, Dublin)
Gruppe E: Spanien vs Schweden (21:00, Bilbao)

Dienstag 15 Juni

Gruppe F: Ungarn vs Portugal (18:00, Budapest)
Gruppe F: Frankreich gegen Deutschland (21:00, München)

Mittwoch 16 Juni

Gruppe B: Finnland gegen Russland (15:00, St. Petersburg)
Gruppe A: Türkei vs Wales (18:00, Baku)
Gruppe A: Italien vs Schweiz (21:00, Rom)

Donnerstag 17 Juni

Gruppe C: Ukraine vs Nordmakedonien (15:00, Bukarest)
Gruppe B: Dänemark vs Belgien (18:00, Kopenhagen)
Gruppe C: Niederlande vs Österreich (21:00, Amsterdam)

Freitag 18 Juni

Gruppe E: Schweden vs Slowakei (15:00, Dublin)
Gruppe D: Kroatien vs Tschechien (18:00, Glasgow)
Gruppe D: England vs Schottland (21:00, London)

Samstag 19 Juni

Gruppe F: Ungarn vs Frankreich (15:00, Budapest)
Gruppe F: Portugal gegen Deutschland (18:00, München)
Gruppe E: Spanien vs Polen (21:00, Bilbao)

Sonntag 20 Juni

Gruppe A: Italien vs Wales (18:00, Rom)
Gruppe A: Schweiz vs Türkei (18:00, Baku)

Montag 21 Juni

Gruppe C: Nordmakedonien vs Niederlande (18:00, Amsterdam)
Gruppe C: Ukraine vs Österreich (18:00, Bukarest)
Gruppe B: Russland vs Dänemark (21:00, Kopenhagen)
Gruppe B: Finnland vs Belgien (21:00, St. Petersburg)

Dienstag 22 Juni

Gruppe D: Tschechien gegen England (21:00, London)
Gruppe D: Kroatien vs Schottland (21:00, Glasgow)

Mittwoch 23 Juni

Gruppe E: Slowakei vs Spanien (18:00, Bilbao)
Gruppe E: Schweden vs Polen (18:00, Dublin)
Gruppe F: Deutschland gegen Ungarn (21:00, München)
Gruppe F: Portugal gegen Frankreich (21:00, Budapest)

-------------------------

Knockout-Bühnenplan

Samstag 26 Juni

1: 2A vs 2B (18:00, Amsterdam)
2: 1A vs 2C (21:00, London)

Sonntag 27 Juni

3: 1C vs 3D/E/F (18:00, Budapest)
4: 1B vs 3A/D/E/F (21:00, Bilbao)

Montag 28 Juni

5: 2D vs 2E (18:00, Kopenhagen)
6: 1F vs 3A/B/C (21:00, Bukarest)

Dienstag 29 Juni

7: 1D vs 2F (18:00, Dublin)
8: 1E vs 3A/B/C/D (21:00, Glasgow)

Freitag 2 Juli

Viertelfinale 1: Sieger 6 gegen Sieger 5 (18:00, St. Petersburg)
Viertelfinale 2: Sieger 4 gegen Sieger 2 (21:00, München)

Samstag 3 Juli

Viertelfinale 3: Sieger 3 gegen Sieger 1 (18:00, Baku)
Viertelfinale 4: Sieger 8 gegen Sieger 7 (21:00, Rom)

Dienstag 6 Juli

Halbfinale 1: Sieger QF2 vs Sieger QF1 (21:00, London)

Mittwoch 7 Juli

Halbfinale 2: Sieger QF4 vs Sieger QF3 (21:00, London)

Sonntag 11 Juli

Finale: Sieger SF1 gegen Sieger SF2 (21:00, London)

Kommentar verfassen